Pressemitteilung

Hochmoderne komfortable Wahlleistungsstation im RKH Krankenhaus Neuenbürg

Komfort und Service mit Vier-Sterne-Hotelkomfort für eine positive Wohlfühlatmosphäre

Nach einem Jahr Bauzeit und einer Investition von rund 3,5 Mio. Euro ist im RKH Krankenhaus Neuenbürg eine hochmoderne Wahlleistungsstation mit elf Ein-Bett-Zimmern und fünf Zwei-Bett-Zimmern entstanden. In den hellen und großzügigen Zimmern finden die Patienten nach einer Operation oder anderen stationären Behandlung zur besseren Regeneration wie es weit über die Region hinaus kaum zu finden ist.

Das RKH Krankenhaus Neuenbürg hat in den zurückliegenden Jahren einen kontinuierlichen Aufschwung zu verzeichnen. Nach dem Start des Gelenkzentrums Schwarzwald unter Leitung des Ärztlichen Direktors Professor Dr. Stefan Sell wurde das Süddeutsche Rheumazentrum unter Leitung des Ärztlichen Direktors Dr. Nikolaus Miehle etabliert. Jüngst kam nun noch der Ausbau der konservativen orthopädischen Behandlung sowie orthopädischen und rheumatologischen Schmerztherapie mit dem Experten Dr. Peter Olles hinzu. Durch die zunehmende Zahl an Patienten, die aus dem ganzen Bundesgebiet kommen, stieg auch die Nachfrage nach einer Unterbringung in Wahlleistungszimmern. Dieser Nachfrage ist man nun in Neuenbürg mit einem Bettenangebot mit Vier-Sterne-Hotelkomfort nachgekommen. Für einen vorläufigen Zeitraum von etwa zwei Jahren ist auf dieser neuen Wahlleistungsstation auch eine hochmoderne, in der Region einmalige Cryoair-Kältekammer untergebracht, die insbesondere in der orthopädischen und rheumatologischen Schmerztherapie zusätzliche Optionen ermöglicht.

Die neue Wahlleistungsstation im dritten Obergeschoss des Neubaus mit weitem Blick auf das Neuenbürger Schloss und das Enztal lässt in Sachen Service und Ausstattung keine Wünsche offen. Patienten können gegen einen Aufpreis, den sie je nach Art und Tarif ihrer Krankenversicherung oder Kranken-Zusatzversicherung erstattet bekommen oder selbst übernehmen müssen, den ganz besonderen Hotelkomfort während ihres Aufenthalts im RKH Krankenhaus Neuenbürg in Anspruch nehmen. Besonders schön ausgestattete, dank bodentiefer Fenster lichtdurchflutete Zimmer und „hotelmäßiger Service“ erhöhen das Wohlbefinden. Ausgerüstet sind die geräumigen Zimmer zudem mit moderner Multimedia-Technik, mit sogenannten Bedside-Terminals zur Nutzung von Fernsehkanälen, digitalen Magazinen und vielem mehr. Warme Erdtöne mit Holzoptik und dazu passendem elegantem Mobiliar sorgen für eine positive Wohlfühlatmosphäre. Ergänzt werden die Zimmer von einer gemütlichen Besucherlounge.